Долговые муки: borrow, lend, owe или loan?Es gibt solches Sprichwort: du willst den Freund verlieren – borge ihm des Geldes. Ich übernehme nicht, zu richten, doch kommen die Situationen im Leben verschiedene vor. Jedoch weiß ich genau, dass studierend das Englische die Verben to borrow, to lend, to owe und to loan oft verwirren. Auch dann nimmt die Bank das Geld beim Kunden plötzlich ein, und der arme Student anstelle des langersehnten Darlehens bekommt den Kredit unter die Prozente. Geben Sie wir werden uns dem Unterschied der Bedeutungen dieser Verben zurechtfinden, damit man mehr ist als sie nicht zu verwirren.

Der Gebrauch des Verbes to borrow

Das Verb to borrow wenden an, wenn etwas mit dem Versprechen nehmen, zurückzugeben. Die Rede kann nicht nur über das Geld, sondern auch über das Buch, den Kugelschreiber oder andere Gegenstände gehen. Dieses Verb wird auf das Russische wie übersetzt, "einzunehmen", "zu leihen", "zu borgen", ist seltener – "zu entlehnen". Zum Beispiel:

Can I borrow some money? – Kann ich ein wenig Geldes einnehmen?

She borrowed a book from the library. – hat Sie das Buch in der Bibliothek genommen.

He had to borrow a pen to finish the essay. – müsste Er den Kugelschreiber borgen, um das Verfassen fertigzuschreiben.

Some words in English were borrowed from French. – waren Einige Wörter im Englische aus dem Französischen entlehnt.

Die nützlichen Wortverbindungen mit to borrow

  • To borrow from somebody – bei irgendjemandem einzunehmen.

    They always borrow money from us. – leihen Sie die Zeit bei uns das Geld.

  • To borrow heavily – sich in Schulden zu stürzen, viel einzunehmen.

    He borrowed heavily and now he has to sell his car. – ist Er in den Schulden versumpft, und jetzt muss er den Wagen verkaufen.

  • To borrow trouble – sich auf der Unannehmlichkeit anzubieten.

    If you don’t stop bothering their dog, you will definitely borrow trouble. – Wenn wirst du nicht einstellen, ihren Hund zu reizen, du wirst Unannehmlichkeiten genau bekommen.

Abgeleitete seit dem Verb to borrow

  • A borrower – der Darlehensnehmer, der leiht.

    High interest rates are bad news for borrowers. – die Hohen Prozentsätze – die schlechte Nachricht für die Darlehensnehmer.

  • Borrowing – die Entlehnung, одалживание.

    Borrowing money is not a pleasant act. – Odalschiwanije des Geldes – die unangenehme Prozedur.

Der Gebrauch des Verbes to lend

Das Verb to lend (lent, lent) wenden in entgegengesetzt zu to borrow die Bedeutung an – jemandem in die Schuld das Geld oder den Gegenstand für die Zeit zu geben. To lend wird wie «übersetzt in die Schuld zu gestatten», "zu borgen", ist seltener – in der Bedeutung der Zuteilung von irgendwelcher Qualität oder der Charakteristik "zu gestatten" / "zu geben".

I hate lending money. – hasse Ich, das Geld in die Schuld zu geben.

I can’t lend you this CD because it’s not mine. – kann Ich dir diese Disk, weil er fremd nicht borgen.

Die nützlichen Wortverbindungen mit to lend

  • To lend to somebody – in die Schuld irgendjemandem zu geben.

    She often lends money to her sister. – borgt Sie das Geld der Schwester oft.

  • To lend an ear / one’s ears (to) – jemanden anzuhören.

    If you lend an ear to me, I will explain everything to you. – werde Ich allen dir erklären, wenn du mich anhören wirst.

  • To lend a (helping) hand – (physisch zu helfen oder ist es) moralisch.

    Can you lend me a hand with this fridge? – Wirst du mir mit diesem Kühlschrank helfen?

    I will lend you a hand with physics if you want. – werde Ich dir mit Physik helfen, wenn du wollen wirst.

  • To lend color to – glaubwürdiger, interessant zu machen.

    Your clever comments lent color to the slideshow of your project. – haben Deine scharfsinnigen Kommentare die Präsentation deines Projektes noch mehr interessant gemacht.

Abgeleitete seit dem Verb to lend

  • A lender – der Kreditor, der leiht.

    The lender decides what interest rate to charge. – bestimmt der Kreditor das Niveau des Prozentsatzes.

Der Gebrauch des Verbes to owe

Das Verb to owe wird in der Bedeutung «gehörig/verpflichtet zu sein», «zu sein in der Schuld» angewendet. Worüber die Rede gehen kann? Die erste Variante – über die Rückgabe der Geldschuld oder des Gegenstandes, der auf die vorübergehende Benutzung genommen war. Die zweite Variante – über die moralische Schuld oder die Dankbarkeit zum Beispiel für die geleistete Hilfe.

He owes me some money. – soll Er mir des Geldes.

They owe their success to their parents. – den Erfolg sind sie den Eltern verpflichtet.

Die nützlichen Wortverbindungen mit to owe

  • To owe to somebody – verpflichtet/gehörig irgendjemandem zu sein.

    She owes $50 to them. – soll Sie von ihm 50 Dollar.

  • To owe (no) thanks to – (nicht) der Gründe für die Dankbarkeit zu haben.

    We owe no thanks to him for his behavior. – Wegen seines Verhaltens haben wir keine Gründe, ihm Dank zu wissen.

  • To owe somebody a living – verpflichtet zu gewährleisten jemanden zu sein. Von dieser Phrase äußern wir die Missbilligung des Verhaltens jener Menschen, die keine Bemühungen verwenden, aber erwarten die Finanzunterstützung oder anderes Wohl.

    They think the world owes them a living. – denken Sie, dass die ganze Welt von ihm soll.

  • I owe you one – ich gehört dein Schuldner, von mir.

    Thanks a lot for your help, I owe you one. – Danke riesig für die Hilfe, jetzt ich bei dir in der Schuld.

  • Owing to – dankend, infolge, aus dem Grund, wegen.

    Many unemployed people have good workplaces owing to the new governmental project. – waren Viel Arbeitslosen dank dem neuen staatlichen Programm erfolgreich Arbeit beschaffen.

Geben Sie wir werden den Unterschied zwischen to borrow, to lend und to owe wiederholen, kleines Video angeschaut:

Die nützlichen Wörter und die Ausdrücke aus Video:

  • to cause confusion – ins Stocken zu bringen;
  • an urgent need – die dringende Notwendigkeit;
  • in a tough spot – in der schwierigen Situation;
  • to help out – zu verdienen;
  • to repay back – zurückzugeben/auszuzahlen;
  • the entire amount – die volle Summe;
  • a chart – das Schema/Tabelle.

Der Gebrauch des Verbes to loan

Das Verb to loan ist Synonym to lend, wird gerade in der amerikanischen englischen Sprache jedoch angewendet. In der britischen englischen Sprache wird dieses Wort als Verb äußerst selten angewendet, aber man kann a loan wie das Substantiv mit der Bedeutung "das Darlehen", "das Darlehen", "den Kredit" begegnen.

I loaned that book to my friend. – habe Ich jenes Buch meinem Freund geborgt.

The bank loan was enough to pay all the bills. – packte Dieser Kredit darauf, zu saldieren.

Wir betrachteten 4 Verben detailliert, die, wenn verwendet werden die Rede über die Schulden kommt. Wir hoffen, dass die obengenannten Beispiele Ihnen geholfen haben, den Unterschied zwischen to borrow, to lend, to owe und to loan zu verstehen. Ich biete Ihnen an, die Liste der Wörter nach dem Thema herunterzuladen. Es Scheint, ich habe Ihnen noch etwas … verschuldet Hat sich – die Prüfung nach dem Thema erinnert! Mit der Freude gebe ich die Schuld zurück :-)

↓ die Liste der Wörter nach dem Thema "die Schuldqualen Herunterzuladen: borrow, lend, owe oder loan?» (*.pdf, 188 Kb)

Die Prüfung
Die Schuldqualen: borrow, lend, owe oder loan?

Wählen Sie die richtige Variante der Antwort.

Die Aufgabe 1.

Can you... me $10 till Friday, please?

Die Aufgabe 2.

They... us more than $500. I’m not going to give them a cent anymore!

Die Aufgabe 3.

Tomas... money from the bank for his business.

Die Aufgabe 4.

A lot of people don’t like wasting money on books. They prefer to... them from library.

Die Aufgabe 5.

I can... you some money until you get paid next week.

Die Aufgabe 6.

He... me a drink for my help.

Die Aufgabe 7.

When did you borrow...?

Die Aufgabe 8.

My parents usually don’t mind lending some money...

Die Aufgabe 9.

She owes her achievements... her trainer.

Die Aufgabe 10.

We’ve already paid more than 60 % of the loan but we still... a lot of money.

Wenn Sie den Fehler bitte gefunden haben wählen Sie das Fragment des Textes und drücken Sie Ctrl+Enter.